Musikalische Zeitreise in die Fünfziger/Sechziger Jahre

Liebe Songpower-Freunde, für das noch frische Jahr 2019 wünsche ich Euch alles, was Euch wünschenswert erscheint (und dass Wünsche, deren Erfüllung später bereut werden, nicht in Erfüllung gehen...)! So, das dürften "wasserdichte" Neujahrswünsche gewesen sein... - Nach einem sehr schönen Mitsing- und Zuhörkonzert am gerade vergangenen Sonntag im Café "Kommödchen" in Köln-Nippes habe ich in …

Ja! Eine Konzertankündigung

Liebe Songpower-Freunde, mein Song-Titel "Keep On Moving" passt immer noch, denn ich habe mir das Weitermachen verlängernd verordnet, C. zum Trotz. - Ich freue mich, nach langer Zeit mal wieder mit Thomas Frerichs (Klavier) aufzutreten. Sein Tastenspiel fügt meinen Songs eine zusätzliche Dimension an Melodik und Harmonik zu. Wir werden an einem magischen historischen Ort …

Ausnahmsweise nicht Musik oder Literatur, sondern Fotografie

Liebe Freundinnen und Freunde, seit 1978 bin ich auch fotografisch unterwegs (analog, und immer mit derselben Kamera, einer Canon AE 1). Im Menü meiner Homepage http://www.songpower.de gibt es seit Kurzem die Rubrik "Fotografie", wo Ihr anhand einiger Beispiele sehen könnt, was und wie ich fotografiere. Ihr findet dort auch einen kurzen Text zu meinem fotografischen …

KEEP ON MOVING – WEITERMACHEN!

Liebe Songpower-Freunde, (un)natürlich sind den Bühnenkünstlern immer noch keine analog-real-dreidimensionalen Auftritte möglich, jedenfalls bei weitem nicht in der Häufigkeit und Intensität wie es in den Zeiten "ante coronam" der Fall war. Trotzdem gibt es Möglichkeiten, nicht völlig eingefroren und stillgelegt zu sein. Zum Beispiel gab und gibt es Auftritte für Senioren, d.h. vor den betreffenden …

Live im Netz: „Railway Session“

Liebe Songpower-Freunde, wer nachschauen und nachhören will, ob ich trotz "Santa Corona" noch "alive and kicking" bin, hat ab morgen Mittag (Freitag, 24. April) Gelegenheit dazu, und zwar durch Anklicken des Links https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=3010637915694802&id=670370183054932 Wir haben dem Video den Titel "Railway Session" gegeben, weil sich ganz in der Nähe ein Vorortbahnhof befand; man kann auch mal …

Unterwegs in der Kölner Südstadt und anderswo

Liebe Songpower-Freunde, zwischen Vorsicht und Panik (wo hört das eine auf, wo fängt das andere an?) fahre ich erstmal auf der selbstgeschmiedeten Schiene weiter, unter dem Motto "Kein Fußbreit freiwillig dem Feind". In diesem Sinne gebe ich u.a. den folgenden Termin bekannt: >>>> Auftritt WINFRIED BODE solo - "Südstadt-Safari" - Sonntag, 26. April - 20.00 …

Sixties-Variationen im „Weißen Holunder“

Liebe Songpower-Freunde, wie (fast) jedes Jahr, so trete ich auch dieses Jahr im "Weißen Holunder" auf - einer Lokalität, bei welcher der Begriff "Kult" tatsächlich zutrifft, sowohl vom authentischen 1950er-Jahre-Ambiente her, als auch, was die sonntäglichen Mitsing-Konzerte angeht (Hefte mit Liedertexten werden kostenlos verteilt). - Auch diesmal bin ich am Ostersonntag im "Holunder": >>>> Auftritt …

Musik mit Literatur und Musik pur

Liebe Song- und Wordpower-Freunde, zwei Auftritte ganz bei mir in der Nähe, mit jeweils sehr unterschiedlichem Programm, stehen an (plus eine Reihe anderer Termine): >>>> Auftritt/konzertLESUNG WINFRIED BODE mit PETRA CHRISTINE SCHIEFER*) (unplugged) - "Wie bitte?" ("Deaf Sentence")/David Lodge - Sonntag, 1. März - 15.00 Uhr - KSG/"Sülzer Treff 60+", Luxemburger Str. 124-136 (Uni-Center), 50939 …

Solo im rechtsrheinischen Köln

Liebe Songpower-Freunde, wie in den Jahren zuvor, so trete ich auch im Januar '20 mal wieder im Restaurant am rechtsrheinisch-kölnischen Waldbad auf (letzteres ist dann natürlich geschlossen oder sogar zugefroren): >>>> Auftritt WINFRIED BODE solo - Donnerstag, 23. Januar 2020 - 19.00 Uhr - "Wildwechsel", Peter-Baum-Weg 24, 51069 Köln-Dünnwald >>>> Auf dem Menü steht Musik …

Lesung mit klassisch humoristischer (und ein wenig nachdenklicher) Literatur

Liebe Word- (und Songpower-)Freunde, ausnahmsweise eine reine Literatur-Veranstaltung - ohne Musik - stelle ich gegen Monatsende vor: >>>> Lesung - "SEHR HEITER und ein bisschen besinnlich"*) - Dienstag, 26. November - 15.00 Uhr - "Lamerdin", Einhardstr. 5, Köln-Sülz *)u.a. Ephraim Kishon, Joachim Ringelnatz, Eugen Roth, Heinz Erhardt >>>> Zumindest für Jüngere geraten die oben genannten …

konzertLESUNGen „Lies are wishes…“ („Ein Buch für die Stadt“)

Liebe Song- und Wordpower-Freunde, im Rahmen der Literatur-Reihe "Ein Buch für die Stadt" bin ich Anfang Dezember zweimal mit Petra Christine Schiefer in und um Köln auf der Bühne: >>>> konzertLESUNG WINFRIED BODE/mit PETRA CHRISTINE SCHIEFER*) - "Lies are wishes (and wishes are true")/"Ein Buch für die Stadt" ("Lügnerin"/Ayelet Gundar-Goshen) - Sonntag, 1. Dezember - …