Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

„Summertime“ – Mitsummen und Mitsingen zum Beginn der – Achtung! – Sommerzeit

Liebe Songpower-Freundinnen und -Freunde,

angesichts der Weltlage ist Auftanken mit Musik recht und billig(er als an der Zapfsäule), um die multiplen allgemeinen und individuellen Herausforderungen bei den teuflischen Hörnern zu packen.

Dieses extra-wirksame, legale Doping liefere ich bereits Ende nächster Woche zum mehrfach wiederholten Male, inkl. Mitsing- und/oder Mitsumm-Möglichkeit (Liedertexthefte werden kostenlos zur Verfügung gestellt) in einer Lokalität, die aufgrund ihres authentischen 1950er-Jahre-Ambientes extra-legitim als Kultstätte gilt:

>

Auftritt WINFRIED BODE solo – Mitsing-Konzert „Singender Holunder“/“Summertime“ – Sonntag, 27. März – 18.00 Uhr – „Weißer Holunder“, Gladbacher Str. 48 (Nähe MediaPark), 50672 Köln

>

Kleiner Einblick ins Mitsing-Programm: Das sehr gemischte Repertoire enthält „Klassiker“ wie „Summertime“ (George Gershwin“), „Born To Be Wild“ (Steppenwolf), „Immer wieder geht die Sonne auf“ (Udo Jürgens) und „Mäcky Messer“ (Bertolt Brecht % Kurt Weill). Die restlichen 20 Songs mögen 20 hoffentlich angenehme Überraschungen für Euch sein! – Für diejenigen, die nicht am 27. 3. in den „Weißen Holunder“ kommen können oder wollen, erinnere ich hiermit an meinen Ende-April-Auftritt im Agnesviertel:

>

Auftritt WINFRIED BODE solo – Freitag, 22. April – 20.00 Uhr – „Balthasar“, Neusser Str. 40, 50670 Köln

>

Uns allen wünsche ich die ideal dosierte Kombination aus Konzentration und Gelassenheit beim Trainieren des sich immer weiter verändernden Lebens.

Euer Winfried.

Werbung