Unterwegs in der Kölner Südstadt und anderswo

Liebe Songpower-Freunde,

zwischen Vorsicht und Panik (wo hört das eine auf, wo fängt das andere an?) fahre ich erstmal auf der selbstgeschmiedeten Schiene weiter, unter dem Motto „Kein Fußbreit freiwillig dem Feind“. In diesem Sinne gebe ich u.a. den folgenden Termin bekannt:

>>>>

Auftritt WINFRIED BODE solo – „Südstadt-Safari“ – Sonntag, 26. April – 20.00 Uhr – „Ubierschänke“, Ubierring 19, 50678 Köln

>>>>

Folgende Auftritte finden ebenfalls im März und April statt (wobei derjenige übermorgen, am 13. 3., aus „C.-Gründen“ offziziell verschoben ist; da ich aber mit dem Veranstalter verabredet habe, dass ich ein kurzes Solo-Ersatz-Programm bringe, kündige ich ihn hiermit modifiziert doch noch an):

>>>>

Kurz-Auftritt WINFRIED BODE solo/unplugged – Freitag, 13. März – 19.30 Uhr – Gasthaus „Franz-Eck“, Lindenthalgürtel 58 a, 50935 Köln-Lindenthal <<<< ACHTUNG! Der Auftritt WINFRIED BODE TRIO ist verschoben! NEUER TERMIN WIRD NOCH BEKANNTGEGEBEN!

>>>>

Auftritt „die dame, der herr“*) – Sonntag, 15. März – 15.15 Uhr – Int. Phono+Radio-Museum, Bahnhofstr. 2-4, 41539 Dormagen *)Renate Dohm (Gesang, Gitarre, Percussion) – Winfried Bode (Gesang & Gitarre)

>>>>

konzertLESUNG WINFRIED BODE mit MARTIN KUCHEJDA und STEFAN HEIDTMANN*) – „Jahrtausendliteratur“ – Mittwoch, 18. März – 20.00 Uhr – „Halle 32“ (Studiobühne), Steinmüllerallee 10, 51543 Gummersbach *)Winfried Bode (Lesung, Gesang, Gitarre) – Martin Kuchejda (Lesung & Idee/Konzept) – Stefan Heidtmann (Klavier)

>>>>

Auftritt/(konzertLESUNG) WINFRIED BODE solo/unplugged – „LIEBE, LOVE, L’AMOUR“ – Freitag, 20. März – 20.00 Uhr – „Vamed Reha Klinik Schloss Schönhagen“ (Wintergarten), Schloss-Str. 1, 24398 Brodersby

>>>>

Auftritt WINFRIED BODE solo/unplugged – konzertLESUNG/Mitsing-Konzert („Heartbreak Hotel“/Mark Childress) – Samstag, 21. März – 20.00 Uhr – Kulturladen „Leuchtturm“ e.V., An der Schanze 44, 24159 Kiel-Friedrichsort

>>>>

Auftritt WINFRIED BODE solo/unplugged – Lesung KLAUS VON DER WIESE/“Ein mörderisches „Viereck“ („Lesen – Plaudern – Diskutieren“) – Donnerstag, 26. März – 19.30 Uhr – Buchhandlung Bücken, Hauptstr. 57 a, 51491 Overath

>>>>

Radiosendung WINFRIED BODE (Moderation & Musikauswahl) mit GERGI KOCABAS (Manuskript, Moderation, Musikauswahl) und ANDREAS SCHWANN (Redaktion & Technik) – Thema „Woodstock“ – Dienstag, 31. März – 20.00 Uhr „Bergische Welle“ („Spätschicht“)

>>>>

Auftritt WINFRIED BODE solo (Gastmusiker: WILLI STRACK/Percussion) – Mitsingkonzert „Singender Holunder“/“Light My Fire“ – Sonntag, 12. April – 18.00 Uhr – „Weißer Holunder“, Gladbacher Str. 48, 50672 Köln

>>>>

konzertLESUNG WINFRIED BODE mit PETRA CHRISTINE SCHIEFER*) – „Bordeaux“/Paul Torday – Samstag, 25. April – 20.00 Uhr – „THEAS Theater“, Jakobstr. 103, 51465 Bergisch Gladbach *)Winfried Bode (Lesung, Gesang, Gitarre) – Petra Christine Schiefer (Lesung & Rezitation eigener Gedichte)

>>>>

Uns allen wünsche ich gutes Gelingen beim Balance-Akt zwischen wohl dosierten Vorsichtsmaßnahmen und Kaninchen/Schlange-Faszination. Und wie wir alle wissen und nicht vergessen sollten: Es gibt immer noch wichtige Themen – Gutes, Schönes, Gefährliches, Schlimmes – auch jenseits des „C.-Wortes“, das monomanisch Medien und Menschen zu beherrschen scheint. Zum Guten, Schönen, Wichtigen zählen die nicht immer, doch oft genug lieben Mitmenschen, Musik, Literatur, Kunst, Kino, alles – okay, vieles – was kreucht und fleucht, der nahende Frühling inkl. Bienchen/Blümchen/Blättchen undundund; jede(r) könnte für sich ihre/seine individuelle Liste erstellen. Ende der Predigt!

Bis hoffentlich demnächst, mit Euch vor mir/mit mir (plus Mit-AkteurInnen) vor Euch,

Euer Winfried, der (noch?) nicht…